e.m.s. - automationstechnik

impressum | agb | kontakt
Über uns | Referenzen | Qualitätsmanagement | Unternehmen
Handschrauber | Modularsystem | Automatikschrauber | Steuerung | Grundlagen
Einpressspindeln 0- 10KN | Einpressspindeln 0-100KN | Einpresssystem
Handarbeitsplatz | Teilautomatisierung | Montageautomation | Messtechnik
Service vor Ort | Schraubfallanalyse | Consulting | Checkliste | MFU

EC-Motoren

small logo


EC-Motoren für die Schraubtechnik und für die Einpresstechnik

Es handelt sich hierbei um Drehstrom-Synchronmotoren. Die besonderen Vorteile sind dabei ihre schlanke Bauform mit niedrigen Massenträgheitsmomenten.
Für Schraub- und Pressenanwendung liegen die Nenndrehmomente von 0,07...2,6Nm in vierBaureihen . Die Spitzendrehmomente sind dabei von 0,4 - 20Nm in diesen vier Baureihen.
Die Motore erreichen sehr hohe Maximaldrehzahlen durch Samarium-Kobalt Magnetsysteme.

Massblatt Baugröße M01 (0,07 -0,44Nm)
Massblatt Baugröße M11 (0,56 -3,20Nm)
Massblatt Baugröße M21 (1,50 -10,0Nm)
Massblatt Baugröße M31 (2,60 -20,0Nm)


 

 

Über uns | Site Map | Privacy Policy | Kontakt | ©1995-2018 e.m.s. - automationstechnik